Home

Bei Sonnenschein verbrachten viele Bewohnerinnen am Samstag den 26.03.22 den Nachmittag, mit den beiden Alpakas Odin und Highlander, im Garten. Die Bewohnerinnen, die nicht in den Garten konnten, wurden von den beeindruckenden Vierbeinern im Zimmer besucht.

Die Tiere konnten geführt, gefüttert und das kuschelige Fell gestreichelt werden, was den Bewohner*innen sehr viel Spaß und Freude bereitete.

Die faszinierenden Wesen haben so manches Herz in Kürze erobert.
Zu den Tieren gab es auch viele Informationen z.B. dass sie im Mai geschoren und die Wolle verkauft wird.
Es war eine sehr schöne und tolle Abwechslung nach der schweren Corona Zeit.

Zum Abschluss diesen schönen Tages gab es für jeden noch ein Eis.
Herzlichen Dank dem Team der Werntal Alpakas und allen Mitarbeitern*innen.

­